Ja, das stimmt. Wir haben ein eigenes Ratingverfahren entwickelt, dass die Bewertung des zukünftigen Erfolgs eines Geschäftsmodells ermöglicht. Herkömmliche Ratingsysteme analysieren primär historische Daten, weshalb Banken nur teilweise oder gar nicht in der Lage sind, das Risiko bei der Finanzierung einzuschätzen. Bei smartgründen und smartexist fließen qualitative und quantitive Erfolgsfaktoren in das Rating ein. 
Kategorie: