Wir über uns

17.05.2013 - 12:45
Gründungsgeschichte: Angefangen hat alles 2008. Da haben wir den Deutschen Gründerverband ins Leben gerufen mit dem Ziel, Unternehmensgründer im Gründungsprozess zu begleiten.

Gründen mal ganz anders! Dies ist leichter gesagt, als getan. Als wir uns für das Konzept smartgründen® entschieden haben, wollten wir aus altbekannten Mosaikteilen ein neues Bild schaffen. „So läuft es im Gründungsprozess halt“ war für uns Ansporn neue Wege zu gehen. Vielleicht waren wir nicht ganz so schnell wie geplant, dafür stetig und unbeirrbar. Konsequent haben wir in zahllosen Gesprächen und Interviews die konkreten Bedürfnisse der Gründer, die Erfahrungen der Berater und die Erwartungen von Bank und Versicherer erfasst. Daraus hat der Verband seine Aufgaben formuliert:
  • Reduzierung der Komplexität im Gründungsprozess.
  • Entwicklung von Qualitätsmaßstäben und Prozessstandards.
  • Beratung und Begleitung in der Gründungsphase und danach.
  • Vom ersten Tag an Einbindung der strategischen Partner
Das Ergebnis: smartgründen®. In jahrelanger Detailarbeit haben wir mit konsequenter Systematik einen Prozess ins Leben gerufen, der nachhaltig die Entwicklung und Umsetzung des Gründungskonzeptes verändert.

Mit standardisierten Workflows und der eigens entwickelten Software smartakte® haben wir den Anspruch einer frühzeitigen Abstimmung aller Beteiligter im Gründungsprozess erfüllt. 2013 ist es soweit: Die technische Testphase und operative Pilotphase ist in vollem Gang.