Gutscheine fürs Internet

08.11.2013 - 12:00
Walther Bruckschen, smartconsult, Level5 BeratungGeht es nach der Europäischen Kommission, erhalten kleine und kleinste Unternehmen ab 2014 Innovationsgutscheine im Wert von bis zu 10.000 Euro, um digitale Technologien besser zu nutzen. Mit diesen Gutscheinen können digitale Dienste erworben oder deren Nutzung erlernt werden. „Die Möglichkeiten des Internets auszuschöpfen sowie andere digitale Technologien zu nutzen, steigert die Wettbewerbsfähigkeit und die Exporte und erhöht die Marktchancen“, ist die Kommission überzeugt. Johannes Hahn, EU-Kommissar für Regionalpolitik präzisiert: „Ein erleichterter Zugang zu digitalen Technologien ist eine der zahlreichen Möglichkeiten, wie Regionalpolitik dazu beitragen kann, dass kleine Unternehmen wettbewerbsfähiger werden.“
 
Kleine Unternehmen, die digitale Dienste nutzen, exportieren doppelt so viel und schaffen doppelt so viele neue Arbeitsplätze, weiß Neelie Kroes, Vizepräsidentin der Europäischen Kommission. Die derzeit in Spanien laufenden Erprobungen des regionalen Gutscheinprogramms „sollten deshalb für alle möglich werden“.
 
Gerade Gründern würde diese Förderung einen enormen Schub verleihen. Wir halten Sie über diese neuen attraktiven Fördermöglichkeiten auf dem Laufenden ...
Walther Bruckschen, smartconsult, Level5 Beratung