Erfolgsrezepte von Gründern

24.11.2013 - 16:00
2010 hat Dirk Kümmerle sein Unternehmen gegründet. Inzwischen beschäftigt er für seine Internetplattform zwölf feste und zehn freie Mitarbeiter. Der erfolgreiche Jungunternehmer rät in der aktuellen Welt am Sonntag dringend zur kritischen Prüfung des Finanz- und Businessplans durch Außenstehende. "Das ist schmerzhaft, aber hilfreich."

Damit die Prüfung nicht ganz so schmerzhaft ist, hat smartgründen die smartakte entwickelt – einen elektronischen Leitfaden, bei dem der Gründer mit seinem Berater alle wichtigen Antworten für die Gründung und die ersten 36 Monate nach dem Start erarbeitet. Gute Beratung und transparente Zusammenarbeit mit den Partnern sind neben der Gründerpersönlichkeit und Geschäftsidee wesentliche Faktoren für den Unternehmenserfolg. Denn "Ihre Idee ist es wert."